Organisation für Menschen mit Hörproblemen

«dezibel» – schon gelesen?

«dezibel» wendet sich viermal jährlich an über eine Million Menschen mit einer Hörbehinderung. Zum Leserkeis der Schweizer Publikums- und Fachzeitschrift zählen Hörbehinderte jeden Alters und ihre Angehörigen sowie Behörden, Lehrpersonen und Beschäftigte in Pflege, Betreuung und Beratung.

 

«dezibel»-Lesende erfahren viel Interessantes rund ums Thema Hörbehinderung, über Neuheiten und Forschungsergebnisse, Hörtechniken, Cochlea-Implantate (CI) und vieles mehr. Grosse Beachtung finden auch die aktuellen Hinweise auf Aus- und Weiterbildungskurse von pro audito schweiz.

 

«dezibel» zeigt Lösungen auf für Probleme hörbehinderter Menschen in Beruf, Schule und Familienalltag. Als Organ von pro audito schweiz hat sich «dezibel» zum Ziel gesetzt, das Selbstbewusstsein der Betroffenen zu stärken und eine breitere Öffentlichkeit für die Problematik der «unsichtbaren Behinderung» zu sensibilisieren.