Sozial- und Rechtsberatung

Wenn die Dinge im Leben nicht laufen, ist Unterstützung gefragt.

Sozialberatung für Schwerhörige

Kein Mensch ist gefeit gegen Krisen und Schicksalsschläge: Leben bedeutet Hochs und Tiefs. Wenn Sie in schwierigen Lebensphasen Rat suchen, vermittelt pro audito schweiz Ihnen die passende, schwerhörigen-gerechte Sozialberatungsstelle in Ihrer Region.

Tel. 0800 400 333 (Mo – Fr, 9 – 12Uhr), beratung@pro-audito.ch

Ombudsstelle & Inclusion Handicap

Bei handfesten und konkreten Rechtsfragen zu Themen wie Versicherung, Krankenkasse, Arbeits-, Steuer- und Abgaberecht hilft die kostenfreie Ombudsstelle für Hörprobleme. Rechtsanwalt Michael Manser vermittelt bei Streitfragen zwischen Menschen mit Hörproblemen einerseits, und Hörgeräteherstellern, CI-Herstellern, Hörgeräteakustikern, Ohrenärzten, Sozialversicherern etc. andererseits. Das Ziel: Eine einvernehmliche und ausgewogene Lösung auszuarbeiten, um langwierige gerichtliche Auseinandersetzungen und fruchtlose Diskussionen zu vermeiden. Auch der Rechtsdienst von Inclusion Handicap bietet behinderten Menschen und deren Angehörigen und Betreuungspersonen unentgeltlich Beratung in allen (hör)behinderungsbedingten Rechtsfragen an.

Michael Manser, Ombudsmann

Kostenfreie Rechtsberatung:
Tel. 071 222 40 40
info@ombudsstelle-hoerprobleme.ch
www.ombudsstelle-hoerprobleme.ch

Tipp: Rufen Sie immer zuerst die neutrale Hörberatung von pro audito an. Sie bekommen eine Erstbeurteilung und werden bei Bedarf an die passende Stelle weitervermittelt.