Transparente Masken aus der Schweiz – Endlich sind sie da!

Freitag, 30. April 21

Inklusion muss auch in Krisenzeiten möglich sein. Danke an Flawa für dieses Engagement.

Transparente Maske von Flawa

Transparente Maske von Flawa

In breit abgestützter Zusammenarbeit mit verschiedenen Schwerhörigen- und Gehörlosenorganisationen, darunter auch pro audito schweiz, entwickelte die Ostschweizer Firma Flawa in den vergangenen Monaten eine transparente Hygienemaske. Die Maske ist das erste Schweizer Produkt, welches spezifisch auf die Bedürfnisse von Menschen mit einer Hörbehinderung abgestimmt wurde.

Durch den mit Einbezug der verschiedenen Organisationen konnte pro audito die Maske bereits testen. Neben dem grosszügigen Sichtfenster, welche das ablesen der Lippen ohne grössere Einschränkungen ermöglicht, überzeugte unsere Tester:innen ebenfalls der vergleichsweise  günstige Preis. Die Masken erfüllen den Schutzstandart für medizinischen Gesichtsmasken des Typ II.

Die Produzentin Flawa hat angekündigt, bis zu 300’000 Stück pro Woche produzieren zu können. pro  audito hofft, dass durch die breite Verfügbarkeit ein Schritt in eine inklusivere Gesellschaft gemacht werden kann und Menschen mit einer Schwerhörigkeit weniger unter den Kommunikationsbarrieren der herkömmliche Masken leiden müssen.

Die transparenten Masken sind ab sofort im Flawa Consumer Onlineshop flawaconsumer-shop.ch erhältlich. Der Preis für eine Schachtel mit 25 transparenten Masken beträgt CHF 39.90 inkl. MWST – sprich knapp 1.60 Franken pro Maske.

 

 

 

Medienmitteilung_Flawa-Sonos_Maske mit Sichtfenster_30.04.21

Weitere News