Hörgerätepreisstudie: Daten in Auswertung

Mittwoch, 15. Januar 20

Das BSV informierte anlässlich eines Treffens in Bern ihre Partner, zu denen pro audito schweiz zählt, über den aktuellen Stand der Studie zu den Hörgerätpreisen (pro audito berichtete).

Die Datenerhebung ist abgeschlossen. In einem Studienteil wurden Rechnungen von Hörgeräten analysiert. Der zweite Studienteil umfasste eine Befragung von 4’000 Personen, davon 1’000 Kinder, 1’000 Personen mit Härtefällen sowie 2’000 Personen, die über die IV/AHV gemeldet sind. Die Daten werden nun im Detail ausgewertet. Mit den Ergebnissen ist ab September zu rechnen.

 

pro audito schweiz ist in der Begleitgruppe der Studie involviert. Die Studie nimmt Bezug auf die Studie Evaluation der Qualität der Hörgeräteversorgung aus dem Jahr 2014. Hier können die Studienergebnisse von damals nochmals angeschaut werden.

Weitere News