Lade Veranstaltungen

Tinnitus – und jetzt?

Dienstag, 3. März
17:00 - 20:45 Uhr
UniversitätsSpital Zürich, Frauenklinikstrasse 10
8091 Zürich, Schweiz

Anlässlich des WHO Tag des Hörens informiert pro audito schweiz über neue Therapieansätze, Behandlungen und Strategien zur Bewältigung von Tinnitus.

Veranstaltungsraum: Grosser Hörsaal Nord 1D

Programm

17.00 Türöffnung
17.30 – 17.40 Begrüssung
Irene Verdegaal, Geschäftsleiterin pro audito schweiz
17.40 – 18.10 Tinnitus – Ursachen und neue Therapieansätze
Dr. phil. Dominik Güntensperger, Neuropsychologe, Privatklinik Hohenegg
18.15 – 18.45 Tinnitus– was macht der Akustiker?
Jan Eilers, Hörgeräte- und Tinnitusakustiker, hoerbar Aarau
18.50 – 19.20  Lebensqualität trotz Tinnitus: Wie Selbsthilfegruppen unterstützen
Jürg Zimmermann, Psychologe, Gruppenleiter für Tinnitus-Betroffene, Köniz/BE
19.25 – 20.00 Leben mit Tinnitus – Podiumsgespräch mit Betroffenen und Fachpersonen, Fragen aus dem Publikum
Moderation: Irene Verdegaal
Ab 20.00 Austausch mit Apéro

Rita Angelone ist eine Teilnehmerin beim Podiumsgespräch. Lesen Sie hier ihre Tinnitus-Geschichte.

Eintritt frei

pro audito schweiz ist die erste Anlaufstelle für Tinnitus-Betroffene. Sie informiert, vernetzt und berät Tinnitus-Betroffene unabhängig und kompetent und leitet die Ratsuchenden an die entsprechenden Fachstellen weiter.

Dienstag, 3. März
Datum:
Dienstag, 3. März 2020
Zeit:
17:00 bis 20:45 Uhr
Kategorie:
Ort:
UniversitätsSpital Zürich
Frauenklinikstrasse 10
8091 Zürich
x