Organisation für Menschen mit Hörproblemen

Versicherung für CI-Prozessoren

Die Schweizerische Mobiliar Versicherungsgesellschaft, Generalagentur Uster, bietet eine spezielle Versicherung für CI-Prozessoren an. Diese CI-Versicherung deckt unvorhergesehene und plötzlich eintretende Beschädigungen oder Zerstörungen infolge gewaltsamer äusserere Einwirkung, Verlust durch Diebstahl, Verlieren, Verlegen und anderweitiges Abhandenkommen.

 

Es wird eine Einmalprämie für fünf Jahre erhoben. Berechnungsbeispiel: CHF 50 pro CHF 1'000 versichertem Wert (z.B. CHF 12'000 für einen Prozessor = CHF 600 für fünf Jahre). Fragen Sie doch auch bei Ihrer Versicherungsgesellschaft nach einer möglichen Deckung nach.

Haben Sie Fragen zu Cochlea-Implantaten? Wir beraten Sie gern.

Unsere Fachberaterinnen bieten über neutrale-hörberatung.ch kostenfreie und unabhängige Erstberatung rund um Cochlea-Implantate:

0800 400 333 (Mo - Fr, 9 - 13 Uhr), beratung@pro-audito.ch