Organisation für Menschen mit Hörproblemen

Batterien für Hörsysteme

Hörsysteme sind kleine Computer und benötigen Strom. Je nach Nutzung des Hörsystems und der Batterie hält diese zwischen zwei Tagen bis zwei Wochen. Es gibt verschiedene Hersteller und vier Batteriengrössen. Ausserdem unterscheidet man Einmalbatterien und wiederaufladbare Batterien.

 

Batteriengrössen von klein bis gross

  • Grösse 10/gelb
  • Grösse 312/braun
  • Grösse 13/orange
  • Grösse 675/blau

 

Es gibt keine Studie über das Preis-Leistungsverhältnis von Hörgerätebatterien. pro audito schweiz empfiehlt Hörgeräteträger/innen rund drei Blister verschiedener Batterien zu kaufen und Preis, Qualität sowie weitere Gegebenheiten selbständig zu vergleichen. Unser Testblatt kann Ihnen dabei eine Hilfe sein.

Wichtige Hinweise

  • Ziehen Sie vor Einsetzen die Schutzfolie der Batterie ab und warten Sie zwei Minuten, bevor Sie die Batterie ins Hörgerät einsetzen.
  • Öffnen Sie das Batteriefach, wenn Sie das Hörgerät nicht tragen (z. B. über Nacht), oder stellen Sie das Hörgerät ab.
  • Hohe und niedrige Temperaturen und Luftfeuchtigkeit (Tropen) oder trockene Raumluft (Winter) haben einen Einfluss auf die Betriebsdauer. Bewahren Sie die Hörgerätebatterien an einem trockenen Ort und bei Zimmertemperatur auf.
  • Im Winter halten die Batterien länger, wenn Sie diese warm halten, also z.B. eine Mütze tragen.
  • Leistungsfähigere Hörgeräte verbrauchen mehr Energie als leistungsschwächere Hörgeräte.

 

 

Welche Kostenbeiträge gibt es?

  • Personen im IV-Alter: Beitrag an Personen mit einem Hörgerät: Fr. 40.00/Jahr; Beitrag an Personen mit zwei Hörgeräten: Fr. 80.00/Jahr
  • AHV-Bezüger, die bereits im IV-Alter Hörgeräte der IV getragen haben, erhalten im AHV-Alter die gleichen Beiträge (IV-Besitzstand).
  • AHV-Bezüger, die nach dem Eintreten ins AHV-Alter Hörgeräte erhielten, bekommen keinen Beitrag an die Hörgerätebatterien.
  • Kinder (bis 18 Jahre): Beitrag an Kinder mit einem Hörgerät: Fr. 60.00/Jahr; Beitrag an Kinder mit zwei Hörgeräten: Fr. 120.00/Jahr
  • CI-Träger/innen: Beitrag an Personen mit einem CI: Fr. 400.00/Jahr; Beitrag an Personen mit zwei CI: Fr. 800.00/Jahr

Preisvergleich Hörgerätebatterien

Die Sendung «Kassensturz» vom 6. Oktober 2015 hat die Preise von Hörgerätebatterien verglichen.

 

Haben Sie weitere Fragen zu Batterien für Hörgeräte?
Wir beraten Sie unabhängig und kostenfrei.

neutrale-hörberatung.ch ist die unabhängige Beratungsstelle für Fragen rund um den Hörverlust. Unsere erfahrenen Beraterinnen informieren Sie kostenfrei, zeitnah und unverbindlich.

Hotline (kostenfrei)
0800 400 333
Mo–Fr 9–13 Uhr

Rückrufservice

Kurzberatung via E-Mail

zur neutralen Hörberatung