Organisation für Menschen mit Hörproblemen

Ab in die Berge!

Das Sommerlager von pro audito schweiz (Sola) bietet hörbehinderten Kindern von der 1. Klasse bis und mit 15 Jahren zehn unbeschwerte Tage mit Spiel, Sport und Spass, spannenden Wanderungen und einem Workshop zum aktuellen Lagerthema. Das Leiterteam versteht sich auf ein abwechslungsreiches Ferienlager für Kinder mit Hörproblemen. Komm mit und lass dich überraschen! Das Lager endet immer mit einem unvergesslichen Abschlussfest.

 

«Die hörbehinderten Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind während zehn Ferientagen deine Sommerlager-Familie. Die Lagerleiterinnen und –leiter tragen teilweise selber ein Hörgerät und/oder ein Cochlea Implantat (CI). Sie bringen bereits Lagererfahrung mit und/oder haben eine sozialpädagogische Grundausbildung.»

 

«Im Sommer­lager verbringst du spannende und fröhliche Tage mit Gleichaltrigen. Du lernst Kameradinnen und Kollegen kennen, die ebenfalls ein Hörgerät und/oder ein CI tragen. Ihr habt vieles gemeinsam und für einmal seid ihr ganz unter euch.»

 

«Die Verständigung untereinander ist genauso kunterbunt und vielseitig wie die Teilnehmer des Sommerlagers. Das Lager ist lautsprachlich orientiert. Die meisten unterhalten sich in der Mundart, wobei auch Hände, Füsse, ja der ganze Körper und die Mimik zum Einsatz kommen. Wichtige Anweisungen und Informationen der LeiterInnen bekommst du in Schrift­deutsch und mithilfe einer induktiven Höranlage und/oder eines Hellraumprojektors.» (Jonathan Cina, Lagerleiter Sola 2014)

Sommerlager 2018: Jetzt anmelden!

Das nächste pro audito Sommerlager findet vom 16. bis 26. Juli 2018 in Lenzerheide statt. Wir freuen uns auf deine Anmeldung bis Ende April 2018.

Filmische Einblicke ins Lagerleben

Auf Wunsch verleiht pro audito schweiz gerne eine DVD zum Sommerlager, damit Eltern und Kinder vor der Anmeldung einen vertieften Einblick in das Angebot erhalten.

 

Zum Bestellformular