Organisation für Menschen mit Hörproblemen

Newsdetail

Jetzt reinschnuppern ins Hörtraining

Im Nachgang zur Sendung «Puls» vom 10. September ist das Interesse an unseren Kursen zum Verständigungs- oder Hörtraining besonders rege. Wir freuen uns über jede Anmeldung zum Schupperbesuch.

Mit einem Hörgerät allein ist es nicht getan, es braucht ergänzend auch ein Hörtraining. Dies war die zentrale Botschaft im Beitrag «Hörprobleme» der Sendung «Puls», die am Montag, 10. September im Schweizer Fernsehen ausgestrahlt wurde.

 

Während der Sendung beantworteten Claudia Bisagno und Edith Egloff von pro audito schweiz und Hörgeräte-Akustiker Matthias Schaffner persönliche Fragen zu Hörproblemen im Experten-Chat.

 

Hörtraining in den Regionen

Die regionalen pro audito-Vereine bieten das Verständigungstraining (Hörtraining) in mehrwöchigen Semesterkursen an. Hörgeräteträger/innen lernen unter der Leitung einer diplomierten Audioagogin, Verständigungsschwierigkeiten zu minimieren und sich uneingeschränkt zu unterhalten.

 

Einfach anmelden!

Es ist jederzeit möglich, in ein Hörtraining reinzuschnuppern.

  • Weitere Informationen zu den Semesterkursen finden Sie hier.
  • Den Einstieg zum pro audito-Verein in Ihrer Nähe finden Sie am schnellsten hier.