Organisation für Menschen mit Hörproblemen

Newsdetail

Höranlage am Theater Spektakel

Das Zürcher Theater Spektakel stattet auch dieses Jahr Spielorte mit einer induktiven Höranlage aus. HörgeräteträgerInnen profitieren so von einer verbesserten Tonübertragung. Ausserdem werden fast alle fremdsprachigen Theaterstücke deutsch übertitelt.

Nowy Teatr aus Polen

Für Menschen mit einem Hörgerät sind die Spielorte Werft, Süd und Nord mit einer induktiven Höranlage ausgerüstet. Die Tonübertragung von der Bühne wird dadurch verbessert und die Verständlichkeit erhöht.  Produktionen, bei denen der Ton induktiv verstärkt wird, sind mit dem offiziellen Icon für Induktionsschleifen gekennzeichnet.


Untertitelung

Bis auf wenige Ausnahmen sind alle fremdsprachigen Theaterstücke deutsch (und oft auch englisch) übertitelt. Sie finden die Angaben bei den Informationen zum Stück unter der Rubrik Sprache. Die entsprechenden Produktionen sind zusätzlich mit UT gekennzeichnet.

 

Theater in Gebärdensprache

Das Nowy Teatr aus Polen zeigt von 21. bis 23. August «Jeden gest (Eine Geste)», ein Stück über die Kommunikation von Gehörlosen und Gebärdensprache. Die Performance ist weit mehr als eine interessante Lektion über die Realität einer Minderheit. Sie nimmt das Publikum in Welt, in der Kommunikation ein Ereignis ist aus Gestik, Mimik, Rhythmus und Bewegung.

 

Das Zürcher Theater Spektakel dauert vom 18.8. bis 3.9.2017

Weitere Informationen: www.theaterspektakel.ch