Organisation für Menschen mit Hörproblemen

Newsdetail

Gemeinsam auf Entdeckungsreise rund um Bordeaux

Unter dem Motto «Auftanken im Südwesten Frankreichs» findet im April 2018 eine Städtereise statt, die speziell auf die Bedürfnisse von Menschen mit einem Hörproblem ausgerichtet ist: Kultur und Cité du Vin inklusive.

Diese Reise richtet sich speziell an hörbehinderte Menschen und deren PartnerInnen. – Sie interessieren sich für Frankreichs wilde Atlantikseite und möchten Kultur, Kunst, Natur sowie gutes Essen und auserwählte Weine entdecken? Dann steht Ihnen eine vielseitige Woche unter Gleichgesinnten bevor.

 

Programm

Sie verbringen sechs Übernachtungen im malerischen alten Zentrum von Bordeaux und lernen die Perle des Südwestens in einem anderthalbtägigen Stadtrundgang näher kennen. In der Cité du Vin tauchen Sie auf über 3000 Quadratmetern über einen informativen Rundgang in die Geheimnisse der regionalen Weinkultur ein.

Auf einem Tagesausflug nach St. Emilion können Sie die heimischen Weine dann auch selber probieren, und auf der eindrucksvollen Riesendüne «Dune du Pilat» bei Arcachon ein kleines Naturwunder erklimmen.

Die mobile Höranlage von pro audito Baden wird für eine gute Verständlichkeit auf der Reise sorgen.

Reisedatum

22. bis 28. April 2018

Anmeldung

Per E-Mail an: monica@varghaiyan.ch

Anmeldeschluss

Anmeldungen auf Anfrage noch möglich.

Organisation

Die Reise wird organisiert von Monica Varghaiyan, www.proaudito-baden.ch